Mitglied werden

……….. Sie möchten ein vielschichtiges Freizeitangebot?

………. Jugendarbeit ist Ihnen wichtig?

„Senioren eine Gemeinschaft zu bieten“  – ist erstrebenswert?

Gefällt Ihnen unser Engagement in der Kurstadt?

Möchten Sie einen Traditionsverein unterstützen?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit ja beantworten,

dann ist dies schon Grund genug, bei uns Mitglied zu werden.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit:

 

– 30 € für Jugendliche bis 18 Jahre

 

– 100 € für Familien (Familienbeitrag)

 

– 50 € für Erwachsene 

Aufnahmeantrag als Download

 

Bitte laden Sie sich den Mitgliedsantrag herunter, tragen Sie Ihre Daten ein und senden Sie den Antrag per Post an unseren Präsidenten Dirk Kälble,

oder bringen Sie den Antrag einfach mit bei einem Besuch in unserem Vereinsheim auf der Burg.

 

In der heutigen Zeit ist es für einige Eltern schwer das Geld aufzubringen, um Ihrem Kind die Möglichkeit zu geben, Mitglied in einem Verein zu sein.

Seit einiger Zeit haben Kinder von Eltern, die Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Sozialhilfe, den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen, grundsätzlich einen Anspruch auf Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket.

Hier ein paar weiterführende Informationen:

Soziale und kulturelle Teilhabe
Um Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in Vereins- und Gemeinschaftsstrukturen integrieren zu können und diesen Kontakt zu Gleichaltrigen zu ermöglichen, werden zusätzliche Leistungen im Wert von 10 Euro monatlich erbracht. Der Betrag kann jederzeit in monatlichen Teilbeträgen bis zu 10 Euro oder als Gesamtbetrag (bis maximal 120 Euro) für den Bewilligungszeitraum (12 Monate) in Anspruch genommen werden. Hiervon umfasst sind z.B. Mitgliedsbeiträge für den Sportverein, Musikunterricht oder die Teilnahme bei einer Jugendgruppe.

 

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie beim Kreis Euskirchen.