Majestäten

Majestäten

Immer am Schützenfest – Sonntag werden auf unserem Hochstand im Burghof anlässlich unseres Schützenfestes neue Majestäten ermittelt.

Für jede Majestätswürde wird ein von Hand geschnitzter Holzvogel an einer Abschußhilfe in unserem Hochstand befestigt. Durch das Schießen auf diese Abschußhilfe (der Vogel bleibt somit komplett erhalten) und das daraus resultierende Herunterfallen des Vogels werden die neuen Majestäten ermittelt.

Diese dürfen den hölzernen Vogel als bleibendes Erinnerungsstück behalten.

Beim Königs und Bürgerkönigsschießen benutzen wir einen umgebauten alten Vorderlader, der aus der Zeit um 1850 stammt.

2017

König: Daniel Nöke mit dem 48. Schuß

2016

König: Sabine Preiser – Marian mit dem 53. Schuß

2015

König: Holger Heinen mit dem 24 Schuß

Bürgerkönig: Günther Stern mit dem 41. Schuß

2013-2014

2013 – 2014

Majestäten

2012 – 2013

Majestäten 2012 - 2013

 2011 – 2012

Majestäten 10/11

2010 – 2011

 Majestäten 10/11

2009-2010

Majestäten 09/10